Hochzeitsplaner Steiermark

Wie alles im Jahr 2002 begann….

Ich werde oft gefragt wie und warum ich auf die Idee gekommen bin meine Agentur zu eröffnen.

Bis heute habe ich keine wirklich gescheite Antwort darauf. Es war eine Entscheidung von einer Sekunde auf die andere. Und dann habe ich sofort losgelegt… Ein ganzes Jahr habe ich in Recherche und den Aufbau der Firma gesteckt, bis ich meine erste Werbung im Internet platzierte.

Eine Woche später hatte ich meinen ersten Auftrag in der Tasche – ein Wiener Brautpaar engagierte mich für eine Hochzeit mit 140 Personen am Pogusch.

Ich hatte schon viele Jahre im Event- und Marketingbereich gearbeitet, aber das war dann doch eine ganz neue Herausforderung. Eine Herausforderung, die unglaublich viel Freude gemacht hat. Die Hochzeit ist so viele Jahre her und doch kann ich mich an ganz viele Einzelheiten erinnern.

Bei jeder Hochzeit lernt man dazu und immer wieder passieren Dinge, mit denen man nie gerechnet hätte. Beim Wedding planner laufen alle Fäden zusammen und dieser ist auch davon abhängig, dass alle Beteiligten agieren wie vereinbart. Was wiederum bedeutet, dass man nur mit Menschen zusammenarbeiten sollte, denen man zu 100% vertraut.

Professionalität, Herzlichkeit, Zuverlässigkeit, Wertschätzung, Genuss und Vertrauen – das sind für mich die Eckpfeiler jeder Hochzeit. Ganz nach dem Motto: Carpe diem

23.11.2015