Hochzeit von Martina & Olaf in Venedig

Liebe Eva,
auch 3 Monate nach unserer Hochzeit sind wir von diesem unvergesslichen Tag immer noch ganz erfüllt und verzaubert. Es ist schwer zu beschreiben wie unendlich dankbar wir dir dafür sind. Schon nach dem ersten Telefonat waren wir uns sicher, dass wir die Richtige gefunden haben, um unseren Hochzeitstag zu etwas Besonderem werden zu lassen. Es ist nicht einfach nur, dass du wirklich immer für unsere Wünsche und Sorgen da warst, sondern auch die Tatsache, dass die Menschen, die wir durch dich in dieser Zeit kennen lernen durften, so gut zu deiner liebevollen, herzlichen und zugleich professionellen Art passen.
Das brachte uns
– eine einzigartige Atmosphäre im Hotel/Palazzo;
– einen sehr professionellen und engagierten Stylisten;
– einen wunderbaren Fotografen, der uns jede Kamerascheu genommen hat;
– einen sehr emotionalen Gitarristen, der uns das Gefühl gab nur für uns zu spielen;
– eine atemberaubende und herzliche Location für unser Dinner am Canale Grande
und nicht zu vergessen
– unsere wundervolle Betreuerin, die sich so aufopfernd den ganzen Tag um uns und unsere Gäste gekümmert hat und dich würdig vertreten hat.

Das Vertrauen, das wir von Anfang an dich hatten, wurde rundum bestätigt. Wir hätten uns diesen Tag nicht so schön vorstellen können, auch unsere Gäste schwärmen noch von diesem schönen Erlebnis.

Vielen herzlichen Dank, dass du uns auf diesem Weg begleitet hast! Wir hätten uns niemand besseren vorstellen können.

Martina & Olaf

aus Deutschland

(OM 17)